Abschluß Grundausbildung in Burbach

 19 Feuerwehrleute aus Burbach und Neunkirchen schlißen Grundausbildung ab

Burbach-LippeUnter den Augen des Leiters der Freiwilligen Feuerwehr Burbach, Gemeindebrandinspektor Markus Schwarze, legten kürzlich 19 Feuerwehrfrauen und –männer aus verschiedenen Einheiten der Freiwilligen Feuerwehren Burbach und Neunkirchen ihre Prüfung zum Abschluss ihrer Grundausbildung ab.

Nachdem die jungen Feuerwehrleute im vergangenen Jahr bereits die Ausbildungsstufe A und einen Erste-Hilfe-Lehrgang absolviert hatten, stand nun im März die Ausbildungsstufe B der Grundausbildung an. Unter der Leitung von Torsten Hoffmann (Gilsbach) und Ingo Petri (Lippe) erlernten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer alles rund um das

Thema „Löscheinsatz“. Während in der Theorie die „Grundtätigkeiten im Löscheinsatz“ sowie „Brand- und Löschlehre“ auf dem Plan standen, lag der Schwerpunkt

der praktischen Ausbildung auf der Bewältigung von kleinen Einsatzszenarien, bei denen das in der Theorie erworbene Wissen angewendet werden musste.

Angeschlossen an die Ausbildungsstufe B war eine Ausbildung im Bereich der „Technischen Hilfeleistung“. Hier erlernten die Lehrgangsteilnehmer die Grundlagen der

Mechanik sowie die Praxis der technischen Hilfeleistung, wie sie z.B. bei Verkehrsunfällen zur Rettung von eingeklemmten Personen angewendet wird.

Den Abschluss beider Ausbildungseinheiten bildeten eine theoretische Prüfung sowie eine praktische Übung, bei der alle Lehrgangsteilnehmer eingebunden waren.

Hier galt es nämlich, zeitgleich einen Zimmerbrand zu bekämpfen und eine eingeklemmte Person aus einem, in Folge des Brandes und der damit verbundenen Rauchentwicklung, verunglückten PKW zu befreien.

 

Die Prüfungskommission um Markus Schwarze und den Ausbildungsbeauftragten der Freiwilligen Feuerwehr Burbach, Lutz Schäfer, zeigte sich sehr zufrieden mit den Leistungen der jungen Feuerwehrleute, die von jetzt an bei Einsätzen in allen Bereichen tätig werden können.

 

 

Text und Bilder: Lutz Schäfer, Pressesprecher FF Burbach

 

 

Drucken E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen